Wir halten Vorträge über unsere Studien und Erfahrungen und moderieren Diskussionen in allen Schwerpunktthemen, insbesondere über

  • die Grundlagen und aktuelle Herausforderungen des Fairen Handels und der ökologischen Landwirtschaft in sog. Entwicklungsländern
  • Herausforderungen partizipativer Ansätze nachhaltigen Ressourcenmanagements in Schutzgebieten (oder vergleichbaren institutionellen Arrangements)
  • die Integration und Qualität von Freiwilligendiensten im Rahmen von Umweltprojekten in sog. Entwicklungsländern
  • Chancen, Risiken und Grenzen von gemeindebasiertem Ökotourismus